2. Platz im FIFA Sunday Madness Germany Cup & 2. Platz in der ESL Major Ladder bleibt bestehen!

Diese Woche ging es für unseren FIFA Spieler Femi Selim in der ESL Major Ladder wieder ordentlich zu Sache, denn es standen vier Spiele für ihn an.
Savas (Gooku) war sein erster Gegner und dieses Spiel war sehr ausgeglichen doch Femi musste sich am Ende doch 3:1 geschlagen geben.
Im zweiten Spiel war Femis Glück auch nicht an seiner Seite, denn sein Gegner Benji erzielte beim Spielstand von 1:1 den Siegtreffer zum 2:1.
Trotzdem konzentrierte sich Femi von Spiel zu Spiel erneut und so konnte er seine letzten beiden Spiele für sich entscheiden.
Gegen Wh00t war es bis zur letzten Minute sehr spannend, denn auch nach 90 Minuten war nichts entschieden und es ging bis ins Elfmeterschießen. Das Elfmeterschießen konnte Femi glücklich gewinnen und sich die Punkte für den Sieg sichern.
Femi musste sich als nächstes gegen seinen alten Clan Kameraden SFD Dominik beweisen, dort erzielte er zwei schnelle Tore und konnte auch dieses Spiel souverän für sich entscheiden.
Nach diesen 4 Spielen gehen 10 Punkte auf das Konto unseres FIFA Spielers und somit hält er weiterhin den 2. Platz in der ESL Major Ladder und wäre weiterhin qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft.
Nicht nur die ESL Major Ladder war für Femi diese Woche angesagt, denn er nahm ebenfalls noch am FIFA 17 (PS4) Sunday Madness Germany Cup #20 teil wo 256 Spieler teilgenommen haben.

Femi kämpfte sich bis zum Finale durch und dort ging es auch nochmal heiß her. Nach einem Unentschieden ging es bis ins Golden Goal was aber Femi leider nicht für sich entscheiden konnte und sich somit mit dem 2.Platz zufrieden geben musste.