Sieg im 4vs4 Community Cup

Am vergangenen Wochende haben unsere Spieler des For Honor Bereiches einen Community Cup bestritten, der von FHLR und ASB Gaming organisiert wurde. Vor dem offiziellen Ligastart  war dieser Cup nochmal ein Kräftemessen zwischen den einzelnen Teams.
Für L4K eSports gingen Darth_blader, Dreaded_Mo, lKroos, Twurlyss in den Kampf.
Im Achtelfinale konnten die Jungs souverän mit einem 2:0 gegen das 2. Team von Six Feet Under gewinnen und zogen somit ins Viertefinale ein, wo der aus unserer Sicht stärkste Konkurrent wartete.
Im Viertelfinale warteten nämlich die Organisatoren ASB Gaming auf unser Team und dort wusste jeder das mit vollster Konzentration zu spielen ist.
Nachdem die erste Runde unglücklicher weise verloren war, konnte sich unser Team in der nächsten Runde einen Sieg erkämpfen und im Entscheidungsspiel das Match mit einem 2:1 für sich entscheiden.
Im Halbfinale stand als nächster Gegner “Deadly Crows” auf der Liste, für uns ein bisher unbekannter Gegner gewesen doch da sie in der Vorrunde die Organisatoren “FHLR” bezwungen haben, wusste unser Team das auch hier vorsichtig geboten ist.
Doch unser Team zeigte sich von ihrer besten Seite und konnte das Halbfinale sauber mit einem 2:0 für sich entscheiden und erkämpfte sich somit den Einzug ins Finale.
Im Finale traf unser Team dann auf das 2. Team von ASB Gaming, welches ebenfalls keinesfalls zu unterschätzen galt. Nachdem sie im Achtelfinale unser zweites Team besiegten, marschierten sie ohne eine weitere Runde abzugeben ins Finale.
Nach einem spannenden Match konnte L4K eSports das Finale 2:0 gewinnen und ging somit als Sieger des Turniers in den übrigen Tag.

Wir bedanken uns bei den Veranstaltern und allen Teilnehmern für dieses fair abgelaufene Turnier.