Ohne Captain zum Sieg

Letzten Donnerstag gab es nicht nur ein tolles Interview von Alpay zu lesen sonder auch ordentlich was zum gucken .
Unser Call of Duty Team hatte das nächste Duell vor sich. XNSK Gold wartete in der DESBL auf uns. Wie gewohnt im Modus Suchen&Zerstören Hardcore.

Der Tag war unser Freund. Die Maps Aquarium, Combine, Infection und Stronghold konnten wir souverän gewinnen. Somit gab es keine Karte auf der wir nicht gesiegt haben.
Am Ende hieß es, Sieg für L4K, mit einem grandiosen 32:08 (!).

Natürlich trotzdem ein großes „Gut Gespielt“ an XNSK Gold.

Leider war unser Leader Selim aus beruflichen Gründen verhindert. Vetretung für ihn war der gute Capitano, der eine tolle Partie lieferte.

Nächste Woche ist erst einmal Pause, was uns mit Sicherheit gut tun wird. Ein wenig Erholung schadet ja nie.

In zwei Wochen beginnt das nächste Match. Unser Ziel - Die Siegesserie beibehalten und weiter zu erhöhen!

Bis dahin

Euer Team L4K eSports